Mittwoch, 10. Februar 2016

Hüftgold aus dem Thermomix...

...habe ich heute früh schnell gezaubert. Sehr lecker, sag ich euch!

Ich war zum Frühstück eingeladen, und statt Blümchen nahm ich Pralinen im Filzbecher mit.


Kann man sicher auch ohne Thermi machen, aber bestimmt nicht so schnell und bequem...  :-)

Hier das Rezept, probiert es mal aus:


Süße Grüße, eure Grittli

*****

Kommentare:

  1. Hm, sehen lecker aus und hört sich superschnell an. Danke fürs Teilen.
    Lieben Gruß,
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Hallo
    Ich schau immer mal wieder auf deinem Bog vorbei. Habe kein eigenes Konto so bleibt es nur unter anonym... Deine Sachen gefallen mir sehr gut.
    Liebe Grüße von Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schön, dass du mich besuchst! :-) Brauchst du doch kein Konto für...

      Löschen
  3. Liebe Grittli,
    Ui wie schön, dass du gerade so viel postest..da freue ich mich sehr,
    Und wenn mein konto mal wieder bei plus ist dann werde ich mal ein paar von deinen schätzchen bestellen...die sind einfach zu toll.geht doch oder?
    Lg biggi

    AntwortenLöschen
  4. Ich lauf dir ja nicht weg! :-) Melde dich gerne, wenn es soweit ist....

    AntwortenLöschen
  5. da hat sich der gastgeber bestimmt gefreut, dich heute zu sehen :0)
    lg von der numi

    AntwortenLöschen
  6. Die mache ich mal!

    Grüßle, Biene

    AntwortenLöschen