Donnerstag, 24. September 2015

Klimperkram....

...für Schlüsselbund & Co.


Hab meinen Bestand ein wenig aufgestockt...


...und flugs in meine Marktkisten geräumt.


Es werden immer mehr...


....KISTEN, meine ich.   :-)

Und dennoch: Wie immer rennt mir die Zeit davon *KREISCH!*

*****


12....

...ist unser Nesthäkchen nun schon!


Mit dem großen Bruder zauberte ich am Vorabend einen kunterbunten Geburtstagskuchen...


....und auch der Gabentisch wurde fröhlich gedeckt.


Für eine kleine Meute Jungs gab es gestern Pizza und Bowling - und zwischendrin wurde sich noch an der frischen Luft bewegt.  :-)

Und während ich hier mein 2.Frühstück (Kuchen!) genieße, klimpert mich die Nähmaschine schon unternehmungslustig an.... grmpf, ich liebe es NICHT, vorher zuzuschneiden und Volumenvlies aufzubügeln... Aber das kann ich ja nun mal nicht überspringen.

Also, schnell noch einen großen Schluck Tee --- und dann RAN AN DEN SPECK!

***

Für alle, die sich schon mal eine Notiz im Kalender machen wollen:

Die INFA in Hannover läuft vom 10.-18.Oktober, und mich findet ihr an allen neun Tagen
 in Halle 25 / Stand D79.


Dienstag, 22. September 2015

Bollerherzen....

...nenne ich diese Kettenanhänger mit lauter Böbbelchen.


So richtig dicke Klunkerchen...


...die gute Laune versprühen. Nicht nur im Sommer! :-)







Meistens sind sie ganz schnell vergriffen...


...aber wer weiß...? Ich kann nie ein Messejahr mit dem anderen vergleichen, es ändert sich immer wieder.


So bleibt es immer spannend.  :-)))

*****


Als Schulmama...

...bin ich in der Klasse unseres Jüngsten auch immer 1x pro Woche unterwegs.

Da der 6. Jahrgang jedes Jahr dafür zuständig ist, den Kinderkrebshilfe-Stand des Hildesheimer Weihnachtsmarktes zu bestücken, haben wir die letzten beiden Gruppenstunden schon dafür verwendet, um fleißig zu basteln.


Also schleppte ich Papier, Stempel, Stanzer, Scheren, Kleber, Maskingtapes und jede Menge Streichholzschachteln in die Schule...


 ...und die Kinder schnippelten und klebten am laufenden Meter.


Das fanden sogar die Jungs cool!  :-)


Und ich hab auch wieder so richtig Lust bekommen, mit Papier zu werkeln --- leider fehlt mir momentan wegen der INFA-Vorbereitungen die Zeit....  :-(


Guckt mal, was die Kids geschafft haben:


Toll, oder???!!!
Genau das richtige Mitbring-Geschenk für den Winter, wenn wieder viele Kerzen und Kaminöfen angezündet werden.

Die Bastelkiste für die nächste Gruppenstunde ist schon wieder gepackt --- ich werde berichten!

Liebst, eure Grittli *Bastelmama*

*****
 


Montag, 21. September 2015

Ohrringe....

...wurden auch fertig. Stund' um Stund' hab' ich gefädelt...


...in allen möglichen Farben...


...Pilzchen...


...und Mäuse...


....bis die Leinwand endlich vollgehängt war.


Einiges hab' ich noch an Perlenbildern, denn meine Hände stehen nicht still ---

schließlich ist in zweieinhalb Wochen Messeaufbau!

Grüßchen von eurer Fleißliese

Grittli

:-)

Samstag, 19. September 2015

Soloperlen.....

...hab ich euch heute mitgebracht.

Man kann sie am Halsreif tragen oder auch am Seidenband - ganz, wie man mag.


Man sollte eigentlich meinen...


...dass ich so allmählich die Lust an den bunten Perlen verlieren könnte.... 


.....aber weit gefehlt!


....meine Freude an diesen glänzenden Handschmeichlern ist ungebrochen...


...und auch wenn ich schon tausende von Perlen gedreht habe...


....bin ich nach wie vor vom Material GLAS fasziniert.


Wenn ich dann also so einen Schwung fertig habe....


...und meine Marktkisten damit fülle...


....dann könnt ihr sicher sein....


....dass jede Perle mindestens einmal liebevoll durch meine Hände gekullert wurde...


....bevor sie den Besitzer wechselt.  :-)


Was für ein glückliches Kerlchen ich doch bin!!!

:-)))

Ich wünsche euch ein schönes --- und glückliches! --- Wochenende, ihr Lieben!

*****


Donnerstag, 17. September 2015

Softeis im Thermomix...

Heute zeige ich euch mal, wie man ein super fluffiges Softeis in 3 Minuten 
selber machen kann 
--- vorausgesetzt, man hat einen Thermomix zur Hand.  :-)

Man gibt 60 Gramm Zucker in den Mixtopf....und lässt ihn 10 Sekunden auf Stufe 10 in Puderzucker verzaubern....


...nun 300 Gramm TK- Obst hinzugeben (ich habe Erdbeeren genommen) und alles für 20 Sekunden auf Stufe 8 zerkleinern...


 ...und anschließend mit dem Spatel hinunterschieben.

Jetzt den Rühraufsatz auf das Messer stecken... 


...und 2 Eiweiße zu der Masse geben. Für 5 Sekunden auf Stufe 4 kurz verrühren...


...und direkt im Anschluss für 2 Minuten auf Stufe 4 zu einem...


...traumhaft schönen Softeis rühren!

Wenn man den Deckel öffnet, hüpft das Herz vor Freude!!!


Die Jungs waren total begeistert!  :-)


Jetzt werden natürlich so nach und nach alle Sorten durchprobiert, denn das Tolle beim Thermomix ist, dass er unglaublich flexibel ist:  

So schneide ich z.B. reife Nektarinen oder Bananen, die äußerlich nicht mehr sooo toll aussehen, in Stücke und friere sie über Nacht ein. Und SCHWUPPS! --- macht der Thermi am nächsten Tag Eis daraus.

Tschacka!

Neugierig geworden?

Dann verabredet euch gerne mit mir --- ich zeig' euch meinen Küchenhelfer gerne in action!

Eigentlich hat JEDER Haushalt einen solchen Freund verdient, denn Eis ist ja nur eines von 1000 Dingen, die der Thermomix so zaubern kann...

*****

Sonntag, 13. September 2015

Mal nur für mich....

...hab ich vor ein paar Tagen am Brenner gesessen.

Ich wünschte mir schon länger einen schönen Schlüsselanhänger mit einem bollerigen Herz, also schob ich all meine Messe-to-do-Listen an die Seite und war mal ganz EGOISTISCH:


Ich ging ganz planlos ans Werk --- das ist eine Seltenheit, denn allermeistens arbeite ich ja Aufträge oder Listen ab...


....das fühlte sich etwas ungewohnt, aber GUT an!


Herausgekommen ist ein Baumler, den ich mir so nie ausgedacht hätte --- die Farbkombi ist mal ganz anders als sonst, aber mir gefällt's trotzdem.  :-)


So, jetzt klimpere ich also mit diesem Kracher durch die Gegend!

Mein Herzkönig (der ansonsten Fan meiner Perlen ist) rollt immer mit den Augen, wenn er mein Schlüsselbund sieht -
 "völlig überladen und unhandlich!", findet er.

Na, soll er --- ich bin ein Mädchen und ICH WILL DAS SO!

:-)))

Und worüber wundern sich EURE Liebsten so bei euch....???

Liebe Sonntagsgrüße von Grittli!

*****