Donnerstag, 17. September 2015

Softeis im Thermomix...

Heute zeige ich euch mal, wie man ein super fluffiges Softeis in 3 Minuten 
selber machen kann 
--- vorausgesetzt, man hat einen Thermomix zur Hand.  :-)

Man gibt 60 Gramm Zucker in den Mixtopf....und lässt ihn 10 Sekunden auf Stufe 10 in Puderzucker verzaubern....


...nun 300 Gramm TK- Obst hinzugeben (ich habe Erdbeeren genommen) und alles für 20 Sekunden auf Stufe 8 zerkleinern...


 ...und anschließend mit dem Spatel hinunterschieben.

Jetzt den Rühraufsatz auf das Messer stecken... 


...und 2 Eiweiße zu der Masse geben. Für 5 Sekunden auf Stufe 4 kurz verrühren...


...und direkt im Anschluss für 2 Minuten auf Stufe 4 zu einem...


...traumhaft schönen Softeis rühren!

Wenn man den Deckel öffnet, hüpft das Herz vor Freude!!!


Die Jungs waren total begeistert!  :-)


Jetzt werden natürlich so nach und nach alle Sorten durchprobiert, denn das Tolle beim Thermomix ist, dass er unglaublich flexibel ist:  

So schneide ich z.B. reife Nektarinen oder Bananen, die äußerlich nicht mehr sooo toll aussehen, in Stücke und friere sie über Nacht ein. Und SCHWUPPS! --- macht der Thermi am nächsten Tag Eis daraus.

Tschacka!

Neugierig geworden?

Dann verabredet euch gerne mit mir --- ich zeig' euch meinen Küchenhelfer gerne in action!

Eigentlich hat JEDER Haushalt einen solchen Freund verdient, denn Eis ist ja nur eines von 1000 Dingen, die der Thermomix so zaubern kann...

*****

Kommentare:

  1. Ich liebe dieses Softeis, mache es am Liebsten mit Himbeeren. Habe es auch schon mit Joghurt statt Eiweiss gemacht, ist fester aber auch sehr lecker.
    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Ich liebe es :)))) und ich finde auch : Jeder sollte einen Thermomix haben. Ich habe schon meine Tochter und meine Schwiegertochter überzeugt
    Liebe Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
  3. Man merkt deine Freude sofort. Die ist aber dem Thermie gewidmet, und nicht nur dem Softeis. Ich habe den TM31 und will ihn auch nicht mehr aus unserer Küche missen. Ein wirklicher Freund und Helfer, Zauberer, Künstler, Magier, ......! Viel spaß weiterhin mit deinem TM5!

    Liebe Grüße

    Sabine

    AntwortenLöschen
  4. in 3 Minuten? das wäre ja sensationell, ich werd's auf alle Fälle testen! Vielen Dank für den Denkanstoß, vielleicht schaff ich es ja noch schneller :D :D

    AntwortenLöschen