Dienstag, 25. August 2015

Snapshots...

Weiß der Geier, wohin der Laptop meine Urlaubsfotos gezogen hat...Ich habe leider nur Handybilder gemacht, und die sind nicht auffindbar, obwohl die vielen, vielen anderen Bilder auch importiert wurden...

Naja, hier also ganz schnell ein paar Fotos der letzten Wochen:

 Mit unseren drei Jungs verbrachten wir eine tolle Zeit, unser brasilianischer Gastsohn Bruno liebt Tiere, und so fuhren wir in einige Tierparks der Umgebung ...


Im Peiner Freibad hatten wir sehr viel Spaß...

 

...und die Schülerfirma ackerte nebenbei fleißig!


Mittlerweile hat das RundeBackGlück schon sieben verschiedene Rezepturen im Angebot.


Hier die Scheckübergabe direkt vor den Sommerferien:


Tja, und dann hieß es Abschied nehmen von unserem Großen...


Für unsere Wand-Collage gestaltete Bruno eine Mini-Leinwand...am selben Tag startete seine Maschine Richtung Sao Paulo...


....und hier zeige ich euch abschließend noch ein paar aktuelle Draußen-Bilder, weil die Blümchen grad so schön blühen...




Sollte ich unsere Urlaubsbilder doch noch in den unendliches Tiefen des Läppis finden, dann reiche ich sie gerne noch nach!  :-)

So, die Arbeit ruft- ich hab' demnächst etwas Neues im Programm, aber dafür warte ich erst noch auf eine kleine Bestellung.

Sommerfrische Grüße von Grittli!

***

Kommentare:

  1. Oje, das ist ja wirklich ein Supergau. wenn plötzlich die Urlaubsbilder verschwunden sind. Ich hab es tatsächlich einmal geschafft, an unserem letzten Urlaubstag alle Bilder von der Kamera zu löschen :o/.
    Aber man sieht, dass ihr auch bei den Ausflügen mit eurem Gastsohn viel Spaß hattet. Der Abschied fiel euch sicher nicht leicht.
    Die Deko vorm Haus sieht richtig schön aus :o).

    Ich wünsche dir einen schönen Tag!

    Liebe Grüße Constance

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Grittli,
    ja, ja, der liebe Laptop, mit seinen Tiefen der Dateien! Mir passiert das meistens, wenn ich mir etwas aus dem Netz herunter lade und es dann nicht wiederfinde. Irgendwann tauchen sie doch wieder auf. Sicher wird das bei deinen Bildern auch so sein. Trotzdem sehe ich das ihr viel Spaß in den Ferien hattet. Sicher war es ein komisches Gefühl, wenn auf einmal eine Person weniger am Tisch sitzt. Bestimmt war der Abschied von eurem Gastsohn schwierig. Es wäre toll wenn das mit einem Wiedersehen im kommenden Jahr klappt!
    Deine Blümchen vorm Haus sehen sehr schön aus. Mit den Kissen und den kleinen Vogelhäuschen ist es sehr einladend.
    Ich wünsche dir noch eine schöne Woche!
    Liebe Grüße Annisa

    AntwortenLöschen
  3. Danke, ihr Lieben- Gottseidank sind die Fotos ja alle noch auf dem Handy vorhanden- ist also alles halb so wild... :-)

    AntwortenLöschen