Freitag, 25. April 2014

Für Notfälle....

...ist es immer gut, ein Wärmekissen zur Hand zur haben.

Für wehe Bäuchlein, kalte Füße....


...oder, um im Winter ein kleines Bettchen vorzuwärmen.

Jedes Inlett ist mit 360g Bio-Rapssaat gefüllt, der Bezug hat einen Hotelverschluss und kann  gewaschen werden. Kurz im Mikrowellengerät oder im Backofen erhitzen, und schon hat man ein wohligwarmes Kissen für den kleinen Spatz! :-)


Sind das nicht allerliebste kleine Pilzwichtelchen? Ich habe sie vor einigen Jahren von 
Maja *KLICK* ertauscht. Guckt mal bei ihr vorbei - Maja stickt ganz wunderschöne Sachen!


Morgen findet ihr mich übrigens im Henriettenstift in Hannover - die Geburtsklinik hat einen Tag der offenen Tür, hier gibt es mehr Infos: *KLICK*.

Ich habe in den letzten Wochen fleißig für werdende Mamas und ihre Babies gewerkelt und freue mich schon auf den kleinen Marktplatz im sog."Perinatalzentrum"...

***




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen