Samstag, 22. März 2014

Ringaufsätze...

...kann ich nun endlich wieder in mein Programm aufnehmen!




Dank der lieben Petra (leider bloglos) hab ich nun einen neuen Anlauf gewagt und bin total happy!

Ich glaub', meine letzten Aufsätze habe ich vor zwei oder drei Jahren gedreht...

Gestern bekam ich wunderbare Post von Petra, darin fand ich nicht nur ein süßes Glaskrokodil, sondern auch den roten Ringaufsatz, den ihr links seht. Und heute hab ich dann den grünen geperlt- ganz problemlos...



Hach- da werden noch viele folgen, denn die Wechselringe stehen nach wie vor hoch im Kurs und ich hatte immer wieder Anfragen, ob ich denn auch wieder bunte Schraubaufsätze dafür anfertige.

Jepp- nun geht's wieder los!


Kleine Frösche kann man jetzt auch wieder an der Hand tragen. 

:-)



Petra- fühl dich fest gedrückt --- vielen Dank für den Schubs in die richtige Richtung!

Liebe Wochenendgrüße von eurer Grittli

***

1 Kommentar:

  1. Hallo Grittli,
    sind die schön - jetzt mußt Du nur noch einen Antrag auf 36-Stunden-Tag stellen. Seh Dich schon am Brenner und ein Sahneteilchen nach dem anderen fertigen. Freu mich schon auf die Fotos :-)

    Herzliche Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen