Mittwoch, 19. März 2014


Grüße aus dem Lazarett!

Die Jungs hüten etwas fiebrig und erkältet das Bett, aber gestern war der Jüngste noch munter und tobte sich in der Küche beim Keksebacken aus.

Heute dann überreichte ich im Auftrag des Nachwuchses dieses Glas zum Geburtstag meiner "Schwiegerfreundin":



Ganz alleine gebacken und gemalt vom Kleinsten! Ist die Torte nicht ZUCKER???!!!!
Und der Große raffte sich im Krankenlager auf, um das Schild zu beschriften...

Dann alles durch die Stickermaschine gedreht, und schon klebte alles an seinem Platz.



Das Rezept für die leckeren Haferflockenkekse hatte ich euch hier*KLICK* schon mal gepostet... 


Ich geh dann mal wieder hoch und höre eine Folge der drei??? mit den kränklichen Hasenkindern...

Bleibt gesund, ihr Lieben!

Herzlich, eure Grittli

***

Kommentare:

  1. Liebe Grittli,

    das sieht ja klasse aus und wird bestimmt auch lecker schmecken. Um den kreativen Nachwuchs musst du dir keine Sorgen machen.
    Ich wünsche gute Besserung.

    Liebe Grüße
    Irmgard

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja eine liebe Idee, eine tolle Verpackung und sicher total leckere Kekse.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen