Samstag, 7. Dezember 2013

Advent bei uns daheim...



 ....ist die ruhigste Zeit im Jahr.  Also - jedenfalls in DIESEM Jahr!  :-)

Die Nachmittage und Abende gehören der Familie und MIR.

Herrlich!!!


Auf dem Couchtisch gibt es einen Kranz in natur-grau mit bissel rot...


...auf dem Esszimmertisch ganz klassisch mit frischem Moos in grün und rot, mit Pilzchen, Sternen und Schneckenhäusern...


Die Fensterbank hat Holzsterne und viele Teelichtgläser...


...und darüber hängen meine geliebten Glassterne und ein  paar besondere Kugeln.


An der Tür hängt der Adventskalender unserer Jungs - sie teilen sich jeden Tag ein Tütchen mit einer klitzekleinen Leckerei, und an den Adventssonntagen gibt es ein kleines Geschenk für jeden (z.B. ein Buch, Kinokarten, "black stories"...).

Für den Herzkönig haben wir in den letzten Wochen auch einen Kalender gebastelt - jeden Tag findet er ein gemaltes Bildchen hinter einer Tür:

 

Auch der frisch renovierte Flur wurde festlich herausgeputzt, auf dem großen Spiegel stehen JUL - Buchstaben und ein spargeldünner Schneemann...


...gegenüber eine Girlande mit Schnickelkram...


...könnt ihr hier nochmal besser sehen:


Lauter kleine Schätzchen!  :-)


Auch die kleine Bank wurde nicht ausgelassen...


....und zu all den Sternen, die es sowieso hier gibt, musste noch ein großer Papierstern an die Tür!


Dieser Weihnachtsmann  liegt mir schon seit vielen Jahren am Herzen, ich habe ihn von der Frau bekommen, die mir einst das Filzen beigebracht hat.


Hier hängt er jedes Jahr im Küchenfenster mit Blick auf die Pferdeweide draußen....


...und abends kommen die kleinen weißen Keramiksterne erst so richtig zur Geltung, die ich schon seit mehreren Jahren sammele. Eine ganz liebe ältere Dame fertigt sie gemeinsam mit ihrem Mann in unendlicher Geduld an...


Hier seht ihr das Fenster vom Wohnzimmer zum Carport - bei Einbruch der Dämmerung leuchtet draußen im Ast eine Lichterkette und verbreitet ein ganz heimeliges Licht...


...und wer mich besucht, der stolpert auch vor der Haustür schon über Kerzenschein und Sterne!


So, ihr Lieben - das war ein klitzekleiner Spaziergang durch unsere adventliche Behausung - ich genieße diese Zeit sehr, und so allmählich knistert hier und da schon geheimnisvoll Geschenkpapier in allergeheimsten Verstecken...

Euch allen wünsche ich eine heimelige, gemütliche und zauberhafte Vorweihnachtszeit - mit viel Sternenglanz und warmen Herzen...!

Eure Grittli


*****



Kommentare:

  1. So schön bei Euch, mit so viel Liebe dekoriert, wirklich schön. Danke für die Bilder <3

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschönes Zuhause ♥
    Da würde ich mich auch sofort wohl fühlen.

    Liebe Grüße
    Alexandra

    AntwortenLöschen