Montag, 20. Mai 2013

Nennt mich KAMPFZIEGE...

...denn ich habe tatsächlich mal einen etwas größeren Schwung der 
Geldbörsen nach der Anleitung von Machwerk genäht!


Es liegen demnächst einige Geburtstage und andere Anlässe an, dafür will ich gewappnet sein....


Und ich weiß, dass es ein paar liebe Menschen gibt, die sich seeehr über so ein Teilchen freuen würden...


....und da ich mich bei meiner Auswahl an Wachstüchern nicht so richtig entscheiden konnte...


...sind es halt ein paar mehr geworden.

:-)


Ein bissel stolz bin ich ja schon...


....denn es war eine Heidenarbeit mit viel Gefriemel.  :-(


Wer mich etwas besser kennt, der weiß, dass ich ja eigentlich Madame Ungeduld bin.


Die Seitennähte hab' ich sogar fein säuberlich von Hand geschlossen... und so kroch ich erst heute früh um 
2.30 Uhr unter meine Bettdecke - hundemüde, aber glücklich!

:-)

Morgen ist bei uns in Niedersachsen schulfrei, über diesen geschenkten Tag freu' ich mich sehr!

Liebste Grüße von eurer Grittli
*die soeben den Kaminofen angemacht hat, weil es so schnatterkalt da draußen ist*

*


Kommentare:

  1. Wow! Ich bin immer auf der Suche nach dem richtigen Portemonnaie und du zauberst mal eben einen Schwung her. Unglaublich schön und so bunt! Echt klasse :)

    AntwortenLöschen
  2. Hey, du bist ja UNGLAUBLICH! Kampfziege ist wohl das richtige Wort :-)) - sieht super aus, deine Kollektion, kannst stolz sein! Herzliche Grüsse iRene

    AntwortenLöschen
  3. HAMMER - mehr fällt mir da nicht zu ein - uff !!!
    lg von der numinala

    AntwortenLöschen
  4. Ui! Ich bewundere dich!

    Meine ist die gritzegrüne mit den Sternen =O)

    AntwortenLöschen
  5. Wow, die sind wunderschön! Beneidenswert und inspirierend, wie immer wenn ich auf deiner Seite stöber....da muß ich wohl mal nach dem Schnittmuster suchen und mich auch mal ranwagen....dass sind echt super kostbare Geschenke.... echt toll!! Und einen erholsamen Tag morgen und wärmeres Wetter, wünsche ich Dir. lg maike

    AntwortenLöschen
  6. Hut ab!!

    Da kannst du wirklich stolz auf dich sein!!!

    Ich war ja schon stolz über meinen Einen, ABER das - ist der Hammer!!!

    LG Stefanie

    AntwortenLöschen
  7. Waaaahnsinnnnn meine Liebe!
    Die schreien ja förmlich: "Haben wollen!" ;o)
    Meine Geldbörse, die wir das letzte mal zusammen genäht haben gibt nun leider den Geist auf und da heißt es für mich auch mal wieder ran an's Gefriemel...
    Ein bisschen Panik habe ich schon davor.
    Gut zu wissen, das Du jetzt im Training bist und wenn ich nicht weiter weiß kenne ich ja Deine Nummer ;o).
    Wie hast Du denn mittlerweile die Wachstuchproblematik gelöst...nähst Du immer noch mit Butterbrotpapier oder hast Du Dir einen Teflonfuß gegönnt?
    Liebe Grüße und vielleicht mal wieder auf bald?!
    dat Nadinsche

    AntwortenLöschen
  8. Fleißiges Liechen würde ich da eher sagen. Toll sind sie geworden. Die steht bei mir auch noch auf der ToDoListe.
    Ganz liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  9. Hahahahha WOW, das nenn ich jetzt aber echt fleissig :o)) Ich ziehe mein Hütchen... Ich schaffe gerade mal eins pro Tag :o))

    Liebe Grüsse
    Michy

    AntwortenLöschen
  10. @Nadine: Jaaa, ein Teflonfüßchen wirkt WUNDER!!! :-)
    LG von Grittli

    AntwortenLöschen
  11. Oh, wie schön alle geworden sind. Für mich wäre das Nähen eines Geldbeutel nichts, aber das haben wollen schon eher.

    Schon lange wollte ich mir eine neue Taschenklappe für eine der beiden Taschen, die ich nach Machwerk-Martina's Schnitt gemacht habe, nähen. Aber momentan arbeite ich an einer Schmuck-Kollektion für meine Sommerkleidung (falls er überhaupt kommt.

    Grüßle, Anke

    AntwortenLöschen
  12. HAllo Grittli! Wie schön hast du genäht. Verrätst du mir, wie du das Problem mit dem Wachstuch und dem Vlies gelöst hast? Hast du ganz auf das Volumenvlies verzichtest, es auf die Innenseite gebügelt oder lässt es sich auch auf das Wachstuch bügeln? Ich trau mich nicht.
    Liebe Grüße
    BerniBernina

    AntwortenLöschen
  13. Also ... die sind ja der Knaller! Ich finde das scharze mit den Sternen total wunderschön! Ich liebe Sterne!

    Schöner Blog! Ich schau bestimmt wieder rein!

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  14. @ BerniBernina :-)
    Ich hab das Futter mit 640er Volumenvlies bebügelt- das Wachstuch wird entsetzlich weich und müffelt giftig, wenn man es damit versucht...Man merkt gar nicht, dass es das Futter ist, was da so schön fluffig ist... :-)
    Viel Spaß beim Börsen-Nähen wünscht dir Grittli!

    AntwortenLöschen
  15. Ohhhw Super!
    Tauschen Sie die auch ;-D
    LG Marjon

    AntwortenLöschen