Dienstag, 28. Mai 2013

Nach vier Jahren...

...hab' ich gestern mal wieder ein Blumenkind gewickelt, gefilzt, genäht.  :-)


Das kleine Gänseblümchenmädchen schmückt nun unser Blumen-Kerzen-Tablett auf dem Esstisch...


Es passt so schön zu den rosa Margeriten, die ich mir von draußen immer mal 'reinhole....


Allerdings stöberte ich gestern nicht allein in meinen Wollevorräten herum...


...vier meiner lieben Filzfrauen wagten sich auch an diese fummelige Angelegenheit...


....und ich bin richtig stolz auf ihre Ergebnisse!


Leider war das Licht zu vorgerückter Stunde nicht mehr so toll, aber man sieht sie trotzdem ganz gut, die kleinen Schönheiten, gell?

:-)

Das war mal wieder ein schöner Abend mit euch, ihr Süßen!

*****



Kommentare:

  1. Wunderschön geworden, Eure Blumenkind-Parade! Vor allem mit dem Blümchen dabei, einfach traumhaft!
    LG,
    Alice

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Grittli,

    Du bist je ein Tausendsassa! Was gibt es denn, was Du eigentlich nicht kannst? Schade dass ich so weit weg wohne, in Eurem Kreis wäre ich auch gerne ...

    Schönen Tag
    Monika

    AntwortenLöschen
  3. All that i have seen in your blog is very very beautifull!!!!

    AntwortenLöschen
  4. Die sind wirklich wunderhübsch geworden. So eine würde ich auch gerne mal machen... leider habe ich überhaupt keine Ahnung wie...
    Lg Lisa

    AntwortenLöschen
  5. Die sind ja mal schön geworden!!!
    Ich liebe Blumenkinder!

    Liebe Grüße, Biene

    AntwortenLöschen
  6. Was für ein schöner Anblick!!! Ich denke mit Freude an die schönen Filzabende bei Dir :-) Liebste Grüße Melli

    AntwortenLöschen
  7. Du filzt also passend zu den Blumen, das ist gut.Schön sind deine Püppis geworden.

    Grüßle, Anke

    AntwortenLöschen
  8. Oh, wie toll! Ich sollte auch mal wieder filzen.

    Liebe Grüße

    Sabine

    AntwortenLöschen