Donnerstag, 25. Oktober 2012

Frosch im Glück...

...hatte ich lange nicht mehr.

Auf Wunsch eines einzelnen Herrn gibt es ihn nun wieder...


...und auch Herr Pinguin kam aus der Versenkung hervor.  :-)


...und bald sind auch mal wieder Schildkröten dran!

*

Mittwoch, 24. Oktober 2012

Herbsteule...

....ganz frisch heute geschlüpft!
:-)


Ich nutze das trübe Wetter, um zu räumen und zu werkeln...
...und ihr so?

*

Montag, 22. Oktober 2012

Platt, aber happy....

....bin ich nun zurück von der Messe. Hach- war das mal wieder schööön! Wie immer stand mir jeden Tag eine liebe Freundin zur Seite, die tatkräftig mit anpackte und mich bei Laune hielt...  :-)


Hier seht ihr meinen  "Grittli-Stand":


So schön, wie viele nette Blogleserinnen sich outeten und mich mit ihrem Besuch erfreuten!!!

So wie hier sah es nur sehr kurz aus- ich wurde regelrecht GEPLÜNDERT! :-)))


Leider hab' ich nicht rechtzeitig daran gedacht, Bilder zu machen, es war ursprünglich alles noch etwas üppiger als hier zu sehen...


Diese Bilder entstanden morgens um halb Zehn, als die Messegäste noch vor den Hallen warteten.


Was für ein Getüddele überall... Nix für die meisten Männer.


Mädchenkram, wohin das Auge blickt!


Hier waren die Reihen bereits etwas gelichtet, ich musste alles schon ein wenig breiter legen...


Mein Gott- ich hätte die doppelte Menge an Handyhüllen nähen sollen....RAPSCHGRAPSCH ging es immerzu...  :-)   Keine einzige blieb zum Schluss übrig!


Auch drinnen hatten wir es fein und gemütlich!


Und hier noch schnell ein Bild von meinem Merlin (9), das er mir für die neun Tage mitgab:
"Ich wunsche dir eine schone Infa" Süß, nicht?


Das war mal wieder eine schöne Zeit!
Ich möchte viele DANKESCHÖNS loswerden - zuallererst an alle netten Menschen für ihre Einkäufe und die vielen schönen Gespräche, die sich laufend ergaben...

...an meine lieben Standnachbarn, besonders Körnchen!

....an meine lieben "Hostessen"  :-)  Sweety, 3x Melli, Erna, Sandra, Nane und Inge --- ihr seid 'ne Wucht! Die Zeit mit euch verging wie im Fluge, ihr seid für's kommende Jahr wieder gebucht! :-)

....an meine tollen Helferleins Renate und Stephan und Sandra und Josy und Melli und Sweety und Tizi und Merlin, die für mich hunderte von Papiertüten bestempelt haben, mir einen großen Schwung Loops genäht haben, mir viele Armbandverschlüsse geklebt und mir Schlüsselschlaufen angefertigt haben....Was täte ich nur ohne euch?!??

...und natürlich an meinen Oberhelfer, meinen lieben Mann Andreas, der mich wie immer beim Auf-und Abbau unterstützte, der am letzten Messetag zu meinem Verkaufsleiter aufstieg :-) , der mir den Rücken in den ganzen letzten Wochen freihielt und meine zuweilen schnauzige Art Ungeduld stoisch ertrug...*'tschuldigung* Und der den kompletten Haushalt inkl. kochen, bügeln, putzen, Schulaufgaben betreuen, für Klassenarbeiten üben und so weiter übernahm...

....last not least dicke Drückerchen für meine wunderbaren Kinder, die mit ihrer unkomplizierten und hilfsbereiten Art immer wieder maßgeblich dazu beitragen, dass ich so ein Großprojekt überhaupt realisieren kann.
Für so eine kleine Grittli in ihrer winzigen Werkelecke ist so eine große Messe schon ein dolles Ding, jaha!

DANKE, ihr meine Lieben alle miteinander!!! Ich bin sehr froh, euch zu haben!!!

Liebe Leute, ich kann euch sagen - hundemüde bin ich! Nun stehen hier meine halbleeren Kisten herum und warten darauf, für meine nächsten Märkte wieder gefüllt zu werden...

Für heute erstmal ganz liebe und ermattete Grüßchen von eurer
Grittli!


*

Mittwoch, 10. Oktober 2012

Endspurt....

....da hatte ich euch vor Tagen schon neue Fotos versprochen....und dann versank ich glücklich in meiner Arbeit....tststs...

Ich habe sooooo gerne genäht in den letzten Tagen- naja, WOCHEN! Und nun gibt es auch eeendlich ein paar Bilder von den Dingelchen, die hier in meiner kleinen Nähecke entstanden sind.

Haltet euch fest- ich war ZIEMLICH fleißig!


Ich nähte lauter kleine Brustbeutel....


.....und viele kleine Täschchen...


.....und noch mehr in etwas größerer Form für allerlei Tüddelkram.


Natürlich mit netten Worten vorne drauf.


Auch Buchhüllen entstanden....


...und einige Wimpelketten. Für Jungs...


....und für Mädels.


Ich übte mich weiter im Geldbörsen-Nähen...


...und bedaure sehr, dass meine Zeit für mehr als vier nicht ausreichte.


Viele Minitäschchen wurden fertig....


...für so dies und so das...  :-)


Hier seht ihr Kosmetiktaschen...


...mit gestickten Vögelchen.


Wieder inspiriert von hier- hab' ich meine Lieblinge bis zum Schluss für euch aufgespart:


APFELKISSEN --- sind die nicht süß???!


Ich möchte sie eigentlich am liebsten gar nicht hergeben, aber ich kann mir nach der Messe ja wieder neue nähen... wahrscheinlich verbleibt es wieder, seufz...


Na??? Seid ihr noch da?

In nur drei Tagen geht es los, dann startet die INFA!
Ich nähe heute noch ein paar Bäuchleintröster, morgen wollte ich gerne noch ein paar Windlichter filzen, und irgendwann muss das Auto gepackt werden.

Ich melde mich dann wieder von der Messe-Front!

Allerliebste Grüße von

Grittli *ratterratterratter...*

:-)








Donnerstag, 4. Oktober 2012

Alle Jahre wieder...

...feiern wir mit unseren Freunden ein Erntedankfest. So auch gestern bei schönem Wetter!


Sage und schreibe 24 Erwachsene und 29 Kinder waren wir insgesamt!
Wie immer spazierten wir durch den Wald und sammelten Stöcke für  das Mittagessen ...

Wie immer hatten wir ein tolles Buffet mit Kürbissuppe, Salaten und anderen feinen Sachen...
...Wie immer hatten große und kleine Leute viel Spaß miteinander...



...diesmal hatte ich eine kleine Rallye für die Kinder vorbereitet....


JUNGS vs. MÄDCHEN- hier seht ihr FRAUENPOWER!!!


...und natürlich gab es wie immer eine schöööne Treckerausfahrt- diesmal mit drei Gespannen.



Ein Hänger für die Kinder, einmal mixed, einmal gemischter Erwachsenenchor mit Liedertexten, Hund und Sekt  Perlwein an Bord...  :-)


Wir haben wieder viel gelacht, viel gesungen und uns ansonsten "wie Bolle amüsiert"...



Als kleine "Einlage" gab es sogar noch einen Schafhirten, der mit seiner Herde unseren Weg kreuzte. Es war wie zu Großmutters Zeiten - nicht nur die Kinder waren "urig" berührt...


Gemütlich tuckerten wir durch die Lande....


....unserem Kuchenbuffet, Kaffee und Tee entgegen...


Und weil wir sooo ein Glück mit dem Wetter hatten, blieb die große Gesellschaft bis zum Abend in unserem Naturgarten und hatte es schön.

Wie immer an dieser Stelle DANKESCHÖN an alle unsere lieben Freunde und die ganze Kinderschar, die das Erntefest zu so einem schönen Erlebnis werden ließen und das Buffet so lecker und reichhaltig  bestückten!

DANKE unseren Treckerfreunden André und Matthias, die uns durch Feld und Wald kutschierten...

DANKE auch an meinen lieben Mann, der alles so schön vorbereitet und geschmückt hatte...

...und euch lieben Lesern natürlich auch DANKE für's Anschauen der kleinen Bilderflut!


Ach so: Nochmal zu meinem letzten (Handyhüllen-) Post: Ich freue mich über so zahlreiche Kommentare!!!Danke auch hierfür!
Ich habe sie tatsächlich freihand genäht, ganz ohne Schnitt oder Anleitung.... Falls es euch hilft- den Stoff habe ich jeweils 9,5 x 29,5cm zugeschnitten (1xOberstoff,1xFutterstoff,1xVolumenvlies)

So, dann werde ich mal wieder mein Maschinchen rattern lassen- draußen ist es herrlich verregnet!
Nachdem wir unser Fest so trocken und sonnig feiern konnten und ich mal einen Tag lang (nee, ZWEI!) pausiert habe, gehe ich nun wieder frisch ans Werk.

Morgen gibt es neue Bilder!
*
*
*
Liebe Grüße von eurer Fleißliese
Grittli...
:o)


*