Donnerstag, 4. Oktober 2012

Alle Jahre wieder...

...feiern wir mit unseren Freunden ein Erntedankfest. So auch gestern bei schönem Wetter!


Sage und schreibe 24 Erwachsene und 29 Kinder waren wir insgesamt!
Wie immer spazierten wir durch den Wald und sammelten Stöcke für  das Mittagessen ...

Wie immer hatten wir ein tolles Buffet mit Kürbissuppe, Salaten und anderen feinen Sachen...
...Wie immer hatten große und kleine Leute viel Spaß miteinander...



...diesmal hatte ich eine kleine Rallye für die Kinder vorbereitet....


JUNGS vs. MÄDCHEN- hier seht ihr FRAUENPOWER!!!


...und natürlich gab es wie immer eine schöööne Treckerausfahrt- diesmal mit drei Gespannen.



Ein Hänger für die Kinder, einmal mixed, einmal gemischter Erwachsenenchor mit Liedertexten, Hund und Sekt  Perlwein an Bord...  :-)


Wir haben wieder viel gelacht, viel gesungen und uns ansonsten "wie Bolle amüsiert"...



Als kleine "Einlage" gab es sogar noch einen Schafhirten, der mit seiner Herde unseren Weg kreuzte. Es war wie zu Großmutters Zeiten - nicht nur die Kinder waren "urig" berührt...


Gemütlich tuckerten wir durch die Lande....


....unserem Kuchenbuffet, Kaffee und Tee entgegen...


Und weil wir sooo ein Glück mit dem Wetter hatten, blieb die große Gesellschaft bis zum Abend in unserem Naturgarten und hatte es schön.

Wie immer an dieser Stelle DANKESCHÖN an alle unsere lieben Freunde und die ganze Kinderschar, die das Erntefest zu so einem schönen Erlebnis werden ließen und das Buffet so lecker und reichhaltig  bestückten!

DANKE unseren Treckerfreunden André und Matthias, die uns durch Feld und Wald kutschierten...

DANKE auch an meinen lieben Mann, der alles so schön vorbereitet und geschmückt hatte...

...und euch lieben Lesern natürlich auch DANKE für's Anschauen der kleinen Bilderflut!


Ach so: Nochmal zu meinem letzten (Handyhüllen-) Post: Ich freue mich über so zahlreiche Kommentare!!!Danke auch hierfür!
Ich habe sie tatsächlich freihand genäht, ganz ohne Schnitt oder Anleitung.... Falls es euch hilft- den Stoff habe ich jeweils 9,5 x 29,5cm zugeschnitten (1xOberstoff,1xFutterstoff,1xVolumenvlies)

So, dann werde ich mal wieder mein Maschinchen rattern lassen- draußen ist es herrlich verregnet!
Nachdem wir unser Fest so trocken und sonnig feiern konnten und ich mal einen Tag lang (nee, ZWEI!) pausiert habe, gehe ich nun wieder frisch ans Werk.

Morgen gibt es neue Bilder!
*
*
*
Liebe Grüße von eurer Fleißliese
Grittli...
:o)


*







Kommentare:

  1. Uuuuiiiih!
    Es scheint so, als wenn ihr bei Eurem Fest wirklich viel Spaß hattet. Eine sehr schöne Tradition.
    Tolle Bilder! Und lass mich raten... Der Tecker Deines Mannes war sicherlich auch dabei, oder ;o) ?!
    Hatte Dich vor einiger Zeit mal gefragt, ob Du mal Lust auf ein Käffchen hättest... Wollte mir doch die kleine Filzblüte etwas genauer anschauen... Vielleicht schaffen wir das ja mal nach der Infa?! Meld Dich doch einfach.
    Liebe Grüße
    Nadine

    AntwortenLöschen
  2. Na das schaut nach einer Menge Spaß aus :-)
    Danke für die Maße das hilft schon mal weiter :-)
    Lg Elster

    AntwortenLöschen
  3. wow, so schöne erinnerungen für die kinder!
    hut ab, das braucht viel liebe und zeit um das zu realisieren.
    :-)

    liebe grüße, isi

    AntwortenLöschen