Dienstag, 10. Juli 2012

Pilze filzen....

...macht Spaaaaß !!!!  :-)




Meine lieben Montagsmädels waren gestern mal wieder bei mir, und diesmal standen PILZE auf dem Plan.

Zwischen Schnattern und Schmausen wurde die Wolle bearbeitet...



Lange Naaaasen wurden von lauter "Fachfrauen" gefilzt....  :-)


...viel Ausdauer mussten sie beweisen, die Lieben...


.... hier wird ein Pilzfuß an seinen  Deckel gefilzt:


Punkte gab's auch noch.....


....und nach einer gefühlten Ewigkeit gab ich eeeendlich das OK zum Aufschneiden.


Schablone 'rausfummeln und den Deckel schön ausformen ... Dann noch die Seife ausspülen ---


...und schon war der erste Schwung fertig!
Ein zweiter folgte sogleich, aber da war das Licht zum Fotografieren leider schon weg... 


Ein Filzwindlicht entstand nebenbei auch noch...


 Schön, gell?


Ich freu' mich immer sehr auf diese Filzabende - da wird viel gelacht, viel erzählt, viel geschafft, ...
Habt iht echt mal wieder gut gemacht, ihr Lieben!

Bis im August dann wieder....  :-)



PS: Nicht vorenthalten möchte ich euch die wunderbare Anleitung zum Pilze filzen von Britta, an der ich mich weitgehend orientiert habe. Allerdings werde ich nie und nimmer nich (!) so schöne Pilze hinbekommen wie sie!!!  :-)



*



Kommentare:

  1. Oh Grittli,
    du hast Fliegenpilze gefilzt! Ist da der eine oder andere zu erwerben? Ich liebe diese kleinen Dinge!
    Magst Du mich bitte mal kontaktieren!?

    Lieben Gruß Sandy

    AntwortenLöschen
  2. Oh, sind die Klasse….ach, ich würde auch zu gern mal filzen….gibst du auch Kurse? Und wo?
    Kram,
    Maren

    AntwortenLöschen
  3. Halli Hallo,
    die sind ja mal niedlich... ich glaub irgendwann werde ich wohl auch mal anfangen mit dem filzen :D

    Viele leibe Grüße
    Caro

    AntwortenLöschen
  4. Que preciosidad, muy lindo, me encantó.

    AntwortenLöschen
  5. Die Pilze sind unglaublich toll. Ich würde auch so gerne filzen können.

    Liebe Grüße,
    Dav

    AntwortenLöschen
  6. Super Idee mit den Pilzen - so schön und so einfach :) Danke für die tolle Aufbereitung und die Inspiration! Liebe Grüße, Petzi
    http://www.filzpackerl.at

    AntwortenLöschen