Mittwoch, 2. Mai 2012

Pack die Badehose ein...

...nimm dein kleines Fröschelein, und dann fahren wir ins Freibad! Ich brauche ja etwas mehr Hitze, um die Fluten zu entern, aber Herr Frosch wäre bereit.... :)

Kommentare:

  1. ;o) hihihi...wie süß ist der denn nun wieder??? liebe grüße nico

    AntwortenLöschen
  2. Oooooooh wie süss ist der denn bitte.. <3 <3 <3 ..

    AntwortenLöschen
  3. Der ist echt süss! tolle Arbeit!
    Es würde mich seeehr freuen dich mal auf meinem Blog begrüssen zu dürfen! Schau doch mal vorbei bei Lust und Laune, deine Meinung würde mich interessieren.
    Liebe Grüsse
    Michy

    AntwortenLöschen
  4. ...ach der ist ja auch wieder süüüß...meinen Badehosenheld von dir trage ich soooo gern...ich liebe ihn...
    herzige Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  5. ...dumdiedumdiedum,...
    oooooch ist der aber zart geworden, sehr schön!!!

    Und ich wette, dein Intro geht mir heute den ganzen Tag nicht mehr aus den Ohren :-)

    Das habe ich in meiner Kindheit immer mit meinen Großeltern gesunden, wenn wir an die Ostsee gefahren sind. Und da hieß es immer mächtig viel Zeit zu überbrücken :-)

    LG
    Jacqueline

    AntwortenLöschen
  6. Also, ich wäre auch sowas von bereit für Dauer-Frühling und angenehme 20 Grad :-))) Voll niedlich der Frosch mit Badehose ;-)))

    Liebe Grüße

    Karin

    AntwortenLöschen
  7. sehr süß geworden! lustig, ich hatte auch daran gedacht, den Fröschlis eine Hose anzuziehen... Mal sehen, was es wird! Liebe Grüße Doris

    AntwortenLöschen