Dienstag, 15. Mai 2012

Ohhhh.....!!!!

Es ist ein Kreuz mit mir.....

Manchmal bin ich doch schon ein "altes Leut", was den technischen Kram angeht.... Ich WILL mich nicht dauernd umgewöhnen und immer wieder stundenlang herumexperimentieren müssen, bis ich alles wieder so hinbekomme wie in den Jahren zuvor....! War doch gut so!

Nun habe ich dank Tanni *ichdrückdichtausendmal* wenigstens wieder die Möglichkeit, Fotos hochzuladen, und dabei bin ich mein eigener Gast. Komisch, wie? Ich musste mich also selbst einladen, um hier posten zu dürfen...  Nee, watt Umstand!!!

Aber trotzdem sieht alles anders aus- Schrift doof, Anordnung doof, Aufwand doof.....

Och Mensch- ich sehe nun zwar endlich wieder die Fotos als Bilder beim Posterstellen (vorher waren es Textblöcke und ich musste immer die Bildnummern aufschreiben, wenn ich sie umsortieren wollte)- aber trotzdem habe ich noch nicht raus, wie ich Texte schreibe, die dann auch so aussehen wie bisher....

Ihr müsst also bittebitte etwas Geduld mit mir haben- ich wurschtele mich hier schließlich mutterseelenallein durch, das kann dauern....  :-(

Trotzdem liebe Herzensgrüße an euch PC-Könner da draußen von

Großmütterchen Grittli....  :-)))



.


Kommentare:

  1. Du hast sicher den neuen Editor von Blogger... wuah! Ich stell immer wieder auf den alten um, wenn er mir automatisch den neuen aufschaltet. Aber ich glaub, das macht er nicht mehr lange mit und dann ists für alle neu :-((.
    Ich bin auch so der Meinung: wenn was gut ist, und ich was kann, möglichst so belassen :-(.
    Also wirds mir wohl auch bald so gehen wie dir....
    Lg, Gaby

    AntwortenLöschen
  2. Liebes Grittli,

    lass den Kopf nicht hängen und sei weiter stark und ehrgeizig.

    Ich habe zwar noch nicht so recht verstanden, was Du da plötzlich für Probleme mit Dir rumträgst, aber wenn ich die Kommentare so lese, werde ich sicherlich auch bald schlauer sein.

    Ich zähle aber auch zu denen, die es lieber so beibehalten wie es ist, als sich in neuen komplizierten "Mist" einarbeiten zu müssen. Hihi.

    Ich glaube, es werden alle gern Geduld mit Dir haben!

    Liebe Grüße

    Jacqueline

    AntwortenLöschen