Dienstag, 10. August 2010

Hinke-Pinke...

...spielten wir schon damals mit allen Nachbarskindern auf dem "Teppichklopfplatz"--- da gab es wunderbare quadratische Steinplatten, auf denen wir unermüdlich Hüpfekästchen mit Kieselsteinen malten und spielten.

Und nun sind es meine Jungs, die hier Steinchen werfen...


...sie wieder einsammeln und weiterhüpfen...


...eine Runde mit beiden Beinen...


...dann auf nur einem Bein...


...und auch überkreuz!


Manchmal darf ich sogar mitmachen :-)

Und??? Gibt es diese wunderbaren alten Spiele bei euch auch noch? Gummitwist --- Fischer Fischer, wie tief ist das Wasser? --- Welche Fahne weht heute? --- A-zerlatschen ...


.

Kommentare:

  1. ...hach da werden Kindheits Erinnerungen wach...schwelge auch gerade in solcher;)

    glg marion

    AntwortenLöschen
  2. Oh ja.. Hüpfekästchen haben wir früher auch immer gespielt.
    Bei uns kommt gerade Gummitwist wieder in Mode. Aber mir fallen nicht mehr alle Sprüche und Sprünge ein.

    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen