Donnerstag, 8. April 2010

Projekt Kräutergarten....

...Tizian plante ja schon seit einiger Zeit sein Kräuterbeet für den Garten- er malte einen Übersichtsplan, suchte sich in meinen Büchern die entsprechenden Pflanzen (die durfte ich mir wünschen!)und ihre Vorlieben heraus, schrieb alles fein säuberlich in sein Projektheft, malte schön dazu--- und dann fuhr er mit mir zur Gärtnerei...

...und nun war es soweit: Gemeinsam mit seinem Freund Paul säte er Kräutersamen aus, malte Schilder und bestückte vorerst seine Fensterbank mit diversen Blumentöpfen...






Ich freue mich schon sehr auf das Wachsen und Gedeihen der Kräuter--- und Tizian kann schon seeehr leckeren Kräuterquark anrühren, mhhh....


.

1 Kommentar:

  1. Und im Sommer gibt es bei Euch frischen Pfefferminztee, wie ich sehe. ;-)

    Das erinnert mich daran, dass ich auch langsam mal mit dem Kräuteraussäen anfangen sollte, aber bei uns ist das Wetter noch nicht so schön.

    AntwortenLöschen